• LEBENSRAUM DER ZUKUNFT
    POSTERUM

Auf dem großzügigen Grundstück an der Chiemseestraße 25 in Traunstein werden im südlichen Bereich drei attraktive Stadtvillen errichtet. Parallel zur Straße wird das Gebäudeensemble durch ein ebenfalls sehr hochwertiges und nach Süden orientiertes Mehrfamilienhaus ergänzt, so dass ein modernes Stadtquartier auf ca. 8.700 m² Grundfläche entsteht. Die sonnigen Stadtvillen sind so durch die neue Wohnbebauung entlang der Chiemseestraße geschützt.

Es entsteht ein architektonisch hochwertiges und grünes Wohnquartier, das für die Zukunft neue Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit und Wohnqualität setzt. 66 Wohneinheiten verteilen sich auf die drei edlen Stadtvillen, deren gemeinsame Parkanlage den ansprechenden Mittelpunkt des Quartiers bildet.

Die Wohnungen sind individuell durchdacht und geplant. Die offenen und lichtdurchflutet gestalteten Grundrisse lassen ein wunderbar freundliches Wohnerlebnis entstehen. Großzügige sonnige Terrassen mit angrenzenden Gärten sowie Balkone runden das Ambiente ab.

Der Fokus der drei Stadtvillen liegt speziell auf Zwei- und Drei-Zimmerwohnungen, welche sich besonders für Paare, Senioren und Familien eignen. Des Weiteren entstehen einzelne Ein-Zimmer-Apartments für Kapitalanleger und Selbstnutzer. Ein weiteres Highlight der drei Gartenhäuser stellen die luxuriösen Penthouse-Wohnungen dar, welche durch ihren einzigartigen Bergblick, durch hochwertige Ausstattung und großzügige Dachterrassen überzeugen.

 

Natürlich bietet das Projekt große Tiefgarageneinzelstellplätze und ergänzend vereinzelte Duplextiefgaragenstellplätze. Diese Stellplätze können auf Wunsch mit Ladeanschlüssen für Elektrofahrzeuge ausgestattet werden. Zudem verfügt jede Wohnung über ein eigenes Kellerabteil. Der Zugang zu den Gebäuden ist barrierefrei erschlossen und eine Vielzahl der Wohnungen wird barrierefrei errichtet. Aufzüge befördern alle Bewohner bequem von der Tiefgarage in jede Etage.

Im Vordergrund stehen effiziente und an die Bedürfnisse der Bewohner optimierte Grundrisse gepaart mit Green-Building-Technologien: Photovoltaikanlagen, Batteriespeichersysteme und hocheffiziente Wärmeerzeugung durch ein Biogas-betriebenes Blockheizkraftwerk ermöglichen ein nachhaltiges Energiekonzept. Dadurch sichern sich die Bewohner langfristig sehr geringe Betriebskosten und die Eigentümer eine besonders hohe Wertstabilität.

Durch die Einbindung erneuerbarer Energien und weitreichender baulicher Maßnahmen zur Energieeffizienz wird der höchstmögliche Standard eines KfW-Effizienzhauses 40 Plus erzielt. Es wird ein nachhaltiges und auch in Zukunft werthaltiges und sehr komfortables Gebäude geschaffen, das Energie einspart und die Kohlendioxid-Bilanz verbessert. Die Gartenhäuser werden mit einer hocheffizienten Kühlung für ein angenehmes Raumklima auch in den Sommermonaten ausgestattet.

Unser KfW-Effizienzhaus 40 Plus wird durch die KfW, als Anstalt des öffentlichen Rechts, unterstützt. Dies wird durch eine Förderung in Form eines zinsgünstigen Darlehensprogramms (Energieeffizient-Bauen-Kredit) von bis zu 120.000 Euro gefördert. Dieses KfW-Darlehen profitiert von einem Tilgungszuschuss von bis zu 30.000 Euro pro Wohneinheit. (Stand: September 2020)

Großzügige Gartenwohnungen

ÖKOLOGISCHES WOHNEN AUF HÖCHSTEM NIVEAU

"Unser Anspruch ist es, ein Wohnerlebnis der Extraklasse zu schaffen!"


Mit Hilfe zeitgemäßer Smart Home Technologie wird der Alltag der Bewohner hinsichtlich Sicherheit und Komfort erleichtert. Die innovative Energieversorgung basierend auf einer großen Photovoltaikanlage mit Batteriespeichersystem, hocheffizientem BHKW mit Grünstrom betriebener Kühlfunktion und Energiemanagementsystem bietet im Bereich Nachhaltigkeit und Komfort ein überregional einmaliges Energiekonzept. In Kombination mit dem hohen Dämmstandard garantiert dieses Haus langfristig sehr geringe Betriebskosten.

Mit Hilfe des selbst erzeugten und für die Nacht zwischengespeicherten Solarstroms kann der komplette Allgemeinstrom des Gebäudes bilanziell gedeckt werden. Zusätzlich kann durch das neuartige, geförderte Mieterstromkonzept der vor Ort erzeugte Strom auch für den privaten Gebrauch kostengünstig verwendet werden.


Wir bauen für Sie TÜV-zertifizierte Qualität! Der TÜV Süd unterstützt uns durch ein umfassendes baubegleitendes Qualitätscontrolling zur Sicherstellung mangelfreier Bauqualität und unabhängiger Beurteilung des Leistungsstandes und gewährleistet dadurch zusätzlich unseren hohen Standard.


 

 

 

 

 

Luxuriöse Penthousewohnungen

LAGEBESCHREIBUNG

Die Große Kreisstadt Traunstein des gleichnamigen Landkreises liegt eingebettet in die historisch-kulturelle Landschaft des Chiemgaus. Der malerische Chiemsee und Waginger See sind schnell erreichbar und der Weg in die bayerischen Alpen ist auch nicht weit. Somit bietet der Standort beste Voraussetzungen für ein umfassendes ganzjähriges Freizeitangebot.

Die nächstgelegenen größeren Städte München, Salzburg (Österreich) und Rosenheim sind über die Bundesautobahn A8 sowie einen InterCity-, Railjet- und Regionalbahnhof in kurzer Zeit zu erreichen.

Mit seinen knapp 22.000 Einwohnern bildet die lebendige Stadt das Zentrum der Region. In Traunstein treffen sich Gäste und Einheimische zum Flanieren, Shoppen, Essen und zu den vielen kulturellen Höhepunkten. Die Infrastruktur mit einer Vielzahl an Geschäften, Restaurants/Cafés, Schulen, neuem Hochschulcampus, Behörden, öffentlichen Einrichtungen, Bahnhof, Ärzten, Sport- und Freizeiteinrichtungen u. v. m. ist hervorragend und in der Region einmalig. Besonders erwähnenswert ist das kulinarische Angebot Traunsteins. Neben den drei ansässigen Brauereien gibt es eine Vielzahl an traditionellen Wirtshäusern, Brauereigaststätten, Biergärten, modernen Steakhäusern, italienischen Restaurants sowie auch ein breites Angebot an orientalischer und fernöstlicher Küche.

Auch der Wirtschaftsstandort bietet hervorragende Voraussetzungen und untergliedert sich in die Bereiche Handel und Verkehr/Infrastruktur, öffentliche und private Dienstleistungen sowie Produktion und Verarbeitung. Als Sitz mehrerer öffentlicher Einrichtungen kommen dem Handel und der öffentlichen Verwaltung eine besondere Bedeutung zu, so beherbergt Traunstein unter anderem das Land- und Amtsgericht. Darüber hinaus ist die Kreisstadt der Bildungsstandort im Landkreis mit 27 Schulen.


 

Traunstein verfügt über ein eigenes erstklassiges Klinikum mit überregionaler Bedeutung. So ist Traunstein sowohl als Wohnort als auch als Arbeitsplatz sehr attraktiv.

Nahe dem Stadtzentrum ist das POSTERUM sehr verkehrsgünstig gelegen. In unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten wie Supermärkte, Bäcker etc. Eingerahmt wird die Liegenschaft in Richtung Süden von Ein- und Mehrfamilienhäusern. Weitere positive Faktoren sind die schnellen Anbindungswege zur historischen Altstadt, dem ICE-Bahnhof/öffentlichem Verkehr, Schulen und Kitas sowie die gute Verbindung Traunsteins zur Autobahn A8.

Neben den urbanen Lagevorteilen bewahrt die Umgebung des Grundstückes ein sehr idyllisches Flair. Traunsteins angrenzende Wälder, Berge und Flussläufe sind in nur wenigen Minuten erreichbar und bieten den perfekten Platz für sämtliche Freizeitaktivitäten – für Ihre „work life blance“ oder einen angenehmen Ruhestand.


VERTRIEB


Vereinbaren Sie noch heute Ihren Informationstermin bei uns im Büro per Mail unter vertrieb@greenrock.by oder telefonsich unter 0861 / 868 499 30.


 

JETZT BEREITS EXKLUSIV VORMERKEN LASSEN! 

FACTS

POSTERUM

STANDORT

Chiemseestraße 25, 83278 Traunstein

EINHEITEN

153 Wohneinheiten

ASSET

Wohnen

STELLPLÄTZE

ca. 181 Tiefgargenstellplätze & 10 oberirdische Stellplätze

STANDARD

KfW 40 +

FERTIGSTELLUNG

2022

BGF

ca. 20.000 m² 

PROJEKTSTATUS

In Entwicklung, Baugenehmigung erhalten, Einzelabverkauf / Globalverkauf

TÜV ZERTIFIZIERTE QUALITÄT
KFW 40 +
Bis zu 30.000 EURO TILGUNGSZUSCHUSS 
LAGE